Kochzauber

Kochzauber Kochzauber.de ist ein Online-Shop der gleichnamigen GmbH mit Hauptsitz in Berlin. Der Anbieter beliefert seine Kundschaft grundsätzlich bundesweit, ob der jeweilige Wohnort beliefert werden kann, erfährt der Kunde vor der Bestellung, wenn er seine Postleitzahl eingibt. Die Kochboxen des Unternehmens werden auf Wunsch auch ins Büro geliefert, die Lieferung ist, unabhängig vom Lieferort, versandkostenfrei.

Angebot von Kochzauber.de

Das Unternehmen teilt seine Kochboxen in drei verschiedene Kategorien ein. Die Kochbox “Du & Ich” richtet sich an Paare bzw. zwei Personen. Sie enthält frische Zutaten für drei Gerichte. Diese sind so gewählt, dass sie in ca. 30 Minuten zubereitet sind. Die Box “Original” ist für Familien oder WGs konzipiert. Auch diese enthält drei Gerichte, die Menge reicht jedoch für vier bis fünf Personen. Die Zubereitungszeit liegt auch hier bei ungefähr 30 Minuten. Die dritte angebotene Box trägt den Namen “Kleine Helden”. Sie richtet sich an Familien mit jüngeren Kindern im Alter zwischen zwei und acht. Die Lebensmittel in dieser Box sind besonders an die Ernährungsempfehlungen für Kinder der angegeben Altersspanne angepasst. Im Gegensatz zu “Du & Ich” und “Original” enthält “Kleine Helden” vier Gerichte, die Menge reicht für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder. Damit die hungrige Kinderschar nicht allzu lange auf das Essen warten muss, können alle Gerichte in maximal 30 Minuten zubereitet werden. Alle Kochboxen gibt es auch in gluten- und laktosefreien Versionen. Das Essen in den Boxen “Du & Ich” sowie “Original” wird auch in einer vegetarischen Variante angeboten. Aus technischen Gründen ist es (noch) nicht möglich die Boxen individuell zu gestalten, alle Kunden erhalten also dieselben Zutaten. Eine Zutat kann also nicht gegen eine andere getauscht werden.

Besonderheiten von Kochzauber.de

Neben dem Basisangebot können Kunden und Interessenten auch saisonale Boxen bestellen. Zum Sortiment des Anbieters gehört eine “Valentinstagsbox” sowie eine “Adventszauberbox”. Die Verfügbarkeit beschränkt sich jedoch auf den Zeitraum der jeweiligen Anlässe. Erstbesteller erhalten das Geld zurück, wenn diese mit dem Angebot nicht zufrieden sind. Alle Boxen werden mittwochs geliefert, bei der Erstbestellung kann angegeben werden ob man die ausgesuchte Box wöchentlich oder zweiwöchig beziehen möchte. Die Kunden werden bereits am Freitag vor der nächsten Lieferung über Inhalt und Rezepte informiert. Das Lieferintervall kann später im Benutzerkonto auch verändert werden. Um die Frische der Produkte auch auf dem Transportweg zu garantieren, wird bestellte Ware in Kühltransportern geliefert. Das Abonnement kann bei Bedarf, z.B. während des Urlaubs, ausgesetzt werden. Auch diese Änderung kann bequem über das Benutzerkonto durchgeführt werden. Für den Fall, dass man das Angebot des Anbieters nicht mehr nutzen möchte, kann dieses jederzeit gekündigt werden. Einzige Bedingung: Die Kündigung muss eine Woche vor der nächsten Lieferung erfolgen. Wer Freunde und Bekannte einmal originell beschenken möchte, kann dies mit einer Geschenkkarte des Anbieters tun. Diese ist mit zwei verschiedenen Geldbeträgen erhältlich.

Preise von Kochzauber.de

Die Preise für die Hauptprodukte des Anbieters setzen sich wie folgt zusammen:

  • Kochbox “Du & Ich”, drei Gerichte für zwei Personen: 39 Euro
  • Kochbox “Original”, drei Gerichte für vier bis fünf Personen: 64 Euro
  • Kochbox “Kleine Helden”, vier Gerichte für Familien mit einem bis drei jüngeren Kindern: 64 Euro
  • Kochzauber-Geschenkkarte, Version 1: 39 Euro
  • Kochzauber-Geschenkkarte, Version 2: 64 Euro

Die Preise sind Endpreise, Mehrwertsteuer und Versandkosten sind bereits enthalten.

Weitere Kochbox Anbieter

HelloFresh, Bringmirbio, KochAbo.de, Kochhaus, KommtEssen, Unsere Schlemmertüte, TastyBox, Gourmetbox

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>